Neues Schulgesetz – Es betrifft uns alle

Ihre Meinung zur Schulgesetznovelle ist wichtig!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unglaublich, aber wahr: Erst zwei Tage vor Weihnachten hat der Landtag uns den Entwurf für das neue Schulgesetz zugestellt. Und schon am 7. Februar sollen wir dazu Stellung nehmen. Der Termin ist nicht nur extrem kurzfristig gesetzt, sondern auch wegen der hohen Belastungen am Ende des Schuljahres denkbar ungünstig gewählt. Aber ob es nun Unwissenheit oder Kalkül war: Wir stellen uns der Herausforderung und werden den regierungstragenden Fraktionen eine Stellungnahme liefern, die es in sich hat.

Dafür brauchen wir jedoch Ihre Hilfe. Wir wollen ungefiltert weitergeben, was Sie denken – die unmittelbar von dem Gesetz Betroffenen. Uns ist klar, dass Sie nicht alle schon die Zeit hatten, sich detailliert mit der Gesetzesvorlage zu befassen. Aber Sie alle bekommen die Diskussionen mit, die seit Wochen – ja Monaten – um diesen Gesetzentwurf kreisen. Es gibt ja derzeit kaum ein anderes Thema in den Schulen.

Deshalb bitten wir Sie: Nehmen Sie an unserer Umfrage zum Schulgesetzentwurf teil und lassen Sie uns wissen, was Sie davon halten. Und erzählen Sie bitte auch Ihren Kollegen davon, damit wir so viele Rückmeldungen bekommen wie irgend möglich. Je höher die Zahlen, desto mehr Aussagekraft haben die Ergebnisse.

Die Teilnahme bedeutet einen zeitlichen Aufwand von etwa 15 Minuten für Sie, inklusive eines, sagen wir mal … erstaunlichen „Erklärvideos“ vom TMBJS – aber dies ist die einzige Möglichkeit, der Landesregierung ein unmittelbares Feedback zu geben. Und Sie können sich darauf verlassen: Wir werden dafür sorgen, dass die Botschaft ankommt.

Vielen Dank im Voraus fürs Mitmachen, Teilen, Weiterleiten!

Ihr tlv