Mit gesunder Stimme im Lehreralltag

Die Stimmgesundheit im Lehrberuf ist ein wichtiges Thema- immerhin leiden ca. 50 Prozent der Lehrenden im Lauf des Berufslebens unter Stimmproblemen und Stimmstörungen.

Mit gezielten Übungen und gesundheitlicher Aufklärung läßt sich jedoch dem größten Teil dieser Probleme effektiv vorbeugen. Untern Coronabedingungen (Unterrichten mit Maske) haben Stimmprobleme zugenommen, dazu kommt die unzureichende Ausbildung der Stimme in Studium und Vorbereitungsdienst. Die Veranstaltung vermittelt kurzweilig und praktisch leicht anwendbare Übungen zur Prävention von Stimmstörungen und klärt über Maßnahmen zur Stimmgesundheit auf und ist als nachweislich gesundheitsfördernde Maßnahme an Schulen qualitätsgeprüft.

Referentin:Christina Schmitz-Riol M.A. ist Sprechwissenschaftlerin und Expertin für die beruflich eingesetzte Stimme und deren Gesunderhaltung. Sie hat „Mit gesunder Stimme durch den Schulalltag“  in Kooperation mit der BAD GmbH entwickelt und gemeinsam mit ihren Kolleginnen vom Institut für Sprechbildung mit etwa 50 000 Lehrkräften umgesetzt. Sie arbeitet u.a. für das ThILLM und lehrt das Fach Sprechen an verschiedenen Hochschulen.

Anmeldung unter: https://www.eventbrite.de/e/mit-gesunder-stimme-durch-den-schulalltag-tickets-228804860497

Informationen

Termin: 19.01.2022 

Uhrzeit: 15:00 – 18:00 Uhr 

Ort: hier anmelden

Preis:

Anmeldeschluss:

Anmeldung und Rückfragen auch gern über unsere tlv akademie:

TELEFON 0361-302526-31